Heimspiel gegen die Oilers aus Salzburg in Runde 2

Schnell geht es weiter in der neuen Alps Hockey Cup Division 1, denn am kommenden Samstag sind die Oilers zu Gast in der Ossaicher See Halle. Die Oilers die in der letzten Saison auch als Titelaspirant zählten, aber im Viertelfinale gegen den VSV ausgeschieden sind, möchten auch diese Saison wieder vorne dabei sein. Das letzte aufeinandertreffen konnte der ESC mit 5:4 für sich entscheiden. Spiele gegen die Oilers waren immer sehr knapp weiß auch Salzburgliebling Marco Pewal.

Wir werden aber alles geben und versuchen die Oilers ohne Punkte nach Hause zu schicken, sagt Kapitän Roland Steinberger. Ich hoffe das viele Fans wieder in die Halle kommen und uns unterstützen!

 

Spielbeginn: 4. November um 19 Uhr

Kommentar schreiben

Kommentare: 0