· 

Neuverpflichtung #2 Friedrich Doppelpack

Wer glaubt, ein Friedrich kommt selten allein, hat recht. Als zweite Neuverpflichtung kommt auch Daniel Friedrich nach Steindorf. Daniel gilt ebenfalls als junger und hungriger Spieler, spielt jedoch in der Verteidigung und hat ebenso wie sein Bruder den Nachwuchs des EC VSV durchgemacht. Nun sind sie beide in Steindorf wieder vereint und werden den Fans des ESC mit Sicherheit gefallen. Wir freuen uns auf Daniel und wünschen ihm eine erfolgreiche Saison.

 

Du bist vom VSV nun zum ESC gekommen. Was war der Grund dafür, dass es nun der ESC wurde?

Die Liga wird von Jahr zu Jahr stärker und deshalb auch sehr interessant für mich. Vom ESC habe ich gehört, dass es ein sehr gutes Umfeld gibt und weiß natürlich, dass der ESC immer um den Titel mitspielt. Dadurch freue ich mich darauf, für Steindorf zu spielen.

 

Was macht Daniel so im Sommer, um fit zu bleiben?

Ich gehe ins Fitnessstudio und spiele sehr gerne Tennis.

 

Lieblingsessen? Lieblingsgetränk?

Es gibt viele Speisen, die mir sehr schmecken, aber am liebsten esse ich Pizza und Steak. Mein Lieblingsgetränk ist Soda Zitrone.

 

Was erwartest du dir für diese Saison?

Ich erwarte mir, dass wir in der kommenden Saison um den Meistertitel mitspielen und dass ich persönlich eine erste gute Saison in der Liga absolvieren kann.