· 

Schön langsam geht es wieder los

In Steindorf wird seit kurzem wieder Eishockey gespielt. Mit den United World Games wurden die ersten Spiele schon am Eis ausgetragen. Auch für den ESC REGYOU Steindorf geht es bald los mit den Eistrainings. Noch bevor es wirklich auf das Eis geht, wird seitens des Vorstandes bzw. durch Hans Jürgen Tschernutter, Armin Ratz und das Trainergespann der Kader für die neue Saison zusammen gestellt. „Es wird einige neue Spieler geben“, so Armin Ratz. „Wir werden die Mannschaft gegenüber der letzten Jahre verjüngern. Durch das Karriereende von Pewal und Michenthaler mussten wir agieren. Ich denke aber, dass wir auch für die kommende Saison eine sehr gute Mannschaft haben werden. Das Ziel ist sicherlich wieder das Finale.“ so Tschernutter.