· 

Verlängerung der Partnerschaft mit RegYou und Power Point Therapy

Was wäre ein Verein ohne Partner und Sponsoren? Kein Verein! Wir freuen uns daher umso mehr das unser Haupt- und Namenssponsor für ein weiteres Jahr erhalten bleibt. Die Power Point Therapy und RegYou sind mittlerweile ein fester Bestandteil des Vereins geworden. Unsere Mannschaft weiß die Betreuung und Erfolge zu schätzen. Seit 3 Jahren sind wir nun Partner und konnten gemeinsam 3 Titel holen. Eine starkte Kombination!

 

Das Ziel ist es für die neue Saison auch im Nachwuchs die Arbeit mit der Therapy zu fokusieren. Für die Kinder und deren Eltern wird es da ein tolles Angebot geben.

 

Herr Kandutsch und Herr Egger, was hat euch dazu bewogen den ESC erneut zu Unterstützen?

Wir haben im 1. Jahr schon bemerkt das in Steindorf eine tolle Arbeit geleistet wird. Von Jahr zu Jahr haben wir die Partnerschaft verlängert und werden auch die kommende Saison unser bestes geben um den Verein zu unterstützen.

 

Der Name Power Point Therapy ist ja bereits in aller Munde und sehr bekannt geworden. Wie wird im Sport darauf zurück gegriffen?

Das ist eine  gute Frage! Ja Power Point Therapy ist bereits weit über die Grenzen bekannt geworden. Wir haben bereits in Deutschland, Schweiz und Lichtenstein Fuß gefasst. Auch durch unsere Positiv abgeschlossene Wissenschaftliche und Medizinische Studie sind uns viele neue Türen offen. Was den Sport betrifft, ist sehr schwer, denn viele Vereine, gerade im Profisport haben für solche Dinge oft nicht das Geld übrig. Obwohl jeder Sportler und die gesamte Mannschaft daran profitiert, wird es leider aus welchen Gründen auch immer nicht so genutzt wie wir es gerne hätten. Gerade in Kärnten und im Eishockey gibt es 2 Profi Clubs ( VSV und KAC) wo wir gerne bereit wären eine Kooperation zu führen, doch wie gesagt Gratis arbeiten können wir nicht!

 

Was würden Sie sich von den Vereinen wünschen?

Jeder Verein hat die gleichen Möglichkeiten wie der ESC. Jeder kann zu uns kommen und unsere Dienstleistungen in Anspruch nehmen. Wir würden uns wünschen, dass vorallem der Vorstand sich die Power Point Therapy näher ansieht. Jeder Verein hat die Möglichkeit in einem kostenlosen Workshop vor Ort die Power Point Therapy zu testen und kennenzulernen.

 

Wir wünschen Ihnen eine schöne Sommerpause, auch wenn Sie nur kurz ist.

Danke aber der Sommer ist nur eine Jahreszeit, arbeit ist ja trotzdem. Aber auch wir freuen uns bereits auf die neue Saison.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Hauptsponsor