Trainingsbeginn in Steindorf

In der Ossiacherseehalle ist seit Anfang Juli die Eiszeit angebrochen. Der ESC RegYou Steindorf hat mit seinen Nachwuchs schon einige Eiszeiten und ein ausgezeichnetes Skillcamp mit Trainern aus Russland absolviert. Hier sind wir schon länger als die EBEL Vereine am Eis und unsere Jungen Spieler werden mit qualifizierten Trainern auf die heurigen Aufgaben vorbereitet. Der ESC Steindorf spielt erstmalig als Kärntner Landesligavereine selbständig in der U11 Bundesliga! Auch hier ist Steindorf wieder Vorreiter, um seinen Nachwuchs eine ordentliche Entwicklungsmöglichkeit geben zu können.

 

Die Kampfmannschaft traf sich am Dienstag 15.August um 18:30Uhr zum ersten Kontakt am rutschigen Parkett. Es gibt einiges Neue beim ESC RegYou Steindorf, beim ESC 1 wurde ein Neuer Sportlicher Leiter installiert und auch einige Zugänge sind zu vermelden. Wir werden Ihnen den Kader und das Betreuerteam die nächsten Wochen näher bringen, die Liga und den Spiel-Modus beleuchten um euch auf eine spannende Neue Saison gut vorzubereiten.

 

 

 

Im September genauer am Freitag 22.9.2017 um 18:45Uhr kommt es zum Bundesländervergleich gegen den steirischen Eliteligaverein ATUS WEIZ!