Heimspiel gegen Toblach und Eröffnung der Kantine

Am 5. November 2016 geht es für den ESC in die 2. Runde. Zu Hause empfängt man um 19 Uhr den Vizemeister Toblach. Nach dem knappen Sieg gegen die Oilers ist man gewarnt, dass dies heuer nicht so locker wird. Wir haben uns gegen die Oilers das Leben selbst schwer gemacht, müssen gegen Toblach konzentrierter sein, so Kapitän Steinberger. Das wir gleich am Anfang die schwierigen Gegner haben hat Vorteile und Nachteile, aber unsere Jungs sind bereit berichtet Coach Hohenberger.